Weiterhin der größte Risikofaktor. 80 Prozent der COPD - Patienten sind Raucher oder haben früher geraucht. Je länger und je mehr Zigaretten pro Tag inhaliert werden, desto häufiger entwickelt sich die Krankheit. Die Gefahr...

Weiterlesen...

Der erblich bedingte Mangel an einem bestimmten Eiweiß kann die Entstehung einer COPD begünstigen. („Alpha-1-Antitrypsin-Mangel“). Kommen noch andere Risikofaktoren dazu wie...

Weiterlesen...

Die häufigsten Begleiterkrankungen (Ko - Morbiditäten) im Zuge einer COPD

Weiterlesen...

Mit diesem Begriff werden akute oder auch schleichende Verschlechterungen der Erkrankung bezeichnet. Krankheitsschübe bis hin zu schweren Krisen treten immer wieder auf. Mehr als drei Viertel aller COPD - Patienten...

Weiterlesen...

Wenn durch die Lunge zu wenig Sauerstoff aufgenommen wird, versucht der Körper dies auszugleichen. Das Herz pumpt öfter, die Zahl der roten Blutkörperchen wird erhöht.

Weiterlesen...

Besonders in der kalten Jahreszeit können „kleine“ Infekte zum großen Problem für den COPD - Patienten werden. Vorsicht daher in...

Weiterlesen...

Wird eine COPD Erkrankung im Frühstadium festgestellt, so können auch Gegenmaßnahmen und Behandlungen beizeiten gestartet werden. Wer schon früh...

Weiterlesen...