COPD App - copdapp.at
Offenlegung gemäß §25 MedienG

Herausgeber und Inhaber

ÖGP Österreichische Gesellschaft für Pneumologie
c/o Mondial Congress & Events, Operngasse 20B, 1040 Wien
Tel: +43 1 58804116
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Grundlegende Richtung

Die COPD App und die Website copdapp.at wurden für den privaten Gebrauch entwickelt. Die App informiert über die Krankheit COPD und unterstützt Betroffene mit Hinweisen und Tipps. Die hier angebotenen Informationen dienen der allgemeinen Information. Sie können eine Behandlung unterstützen bzw. ergänzen, bedürfen aber in jedem Fall der Kontrolle eines behandelten Arztes oder Ärztin. Keinesfalls kann die COPD App einen Arzt oder Ärztin ersetzen.
Beachten Sie bitte auch die unten stehenden Nutzungsbedingungen zu unser COPD App.

Copyright

Sämtliche Inhalte, das Layout, Bild und Ton bzw. die Videoclips sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte bleiben der Rechteinhaberin bzw. dem Rechteinhaber vorbehalten. Änderungen dürfen nicht vorgenommen werden.
Eine öffentliche Verwendung der Informationen/Services darf nur mit unserer Zustimmung und unter Nennung oder sonstiger Ersichtlichmachung der Quelle erfolgen.Das bloße Verlinken auf unsere Inhalte bei gleichzeitigem Quellenhinweis steht jedem frei und bedarf keiner besonderen Genehmigung.

Mitdenker und Mitarbeiter

Richard Albrecht, Karol Choma, Georg-Christian Funk, Eric Leopold, Günter Hirsch, Ludwig Meyer, Sandra Murth, Alexander Bachinger, Barbara Eder, Friedrich Masopust, Hubert Nettel, Marianne Niess, Petra Schandl, Alexander Schleicher, Sophie Schleicher, Werner Schmeisser, Ingrid Schmidt, Otto Spranger, Rita Wardy.

Logo alysis GmbHalysis GmbH

Compliance Hinweis

Wir danken den nachstehenden Unternehmen für die freundliche Unterstützung dieser App:

Böhringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
Takeda Pharmaceutical Company Limited
Astra Zeneca Österreich GmbH
A. Menarini Pharma GmbH
Chiesi Pharmaceuticals GmbH
Vivisol S.r.l.
Novartis Austria GmbH
GlaxoSmithKline Pharma GmbH
Almirall Hermal GmbH

Beim Verlag Med Media Wien bedanken wir uns für die freundliche Genehmigung, dass wir auch auf die Inhalte und sehr instruktiven Darstellungen im Buch "Husten - Atemnot - COPD" von OA Dr. Sylvia Hartl und Dr. Martina Netz zurückgreifen konnten.

Beim Apothekerverlag Wien möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit bei der Entwicklung der Datenbanklösung bedanken.

Genderhinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit - wichtig in diesem Medium - wurde in der Regel die männliche Schreibweise verwendet bzw. auf die zusätzliche Formulierung der weiblichen Form verzichtet. Dies soll jedoch keinesfalls eine Geschlechterdiskriminierung oder eine Verletzung des Gleichheitsgrundsatzes zum Ausdruck bringen.

 

NUTZUNGSBEDINGUNGEN COPD App und Website

Betreiber: Österreichische Gesellschaft für Pneumologie c/o Mondial Congress & Events Mondial GmbH & Co KG, Operngasse 20 B, 1040 Wien, Tel: +43 1 58804116

1.    Allgemeines und Geltungsbereich

1.1.    Die COPD App ist verfügbar für Apple und Android-Smartphones, Tablets und andere Oberflächen, soweit dies technisch möglich ist. COPD steht für die englische Bezeichnung "Chronic Obstructive Pulmonary Disease", der deutsche Begriff lautet "Chronisch obstruktive Lungenerkrankung" (im Folgenden "COPD"). Die COPD App bittet Patienten die Möglichkeit, Informationen über COPD, das Leben mit COPD, Vorsorge und konkret verschriebene Arzneimittel zu erhalten.

1.2.    Der Zugang zu Arzneimittelinformationen (Produktname, Gebrauchsinformation, Inhalationsvideos) ist durch eine Authentifizierung wie folgt gesichert: Nur wenn ein Patient ein bestimmtes Medikament (zB Seretide, Diskus) vom behandelnden Arzt verordnet bekommen hat, kann durch Einscannen des Barcodes der Medikamentenschachtel Zugang zu den produktspezifischen Informationen freigeschalten werden. Diese Informationen beschränken sich auf für Patienten adäquate Informationen wie Name des Produktes, Gebrauchsinformation und Anwendungsvideo (Inhalationsvideo). Der allgemeine Teil der COPD App ist für jeden interessierten Nutzer gratis herunterzuladen.

1.3.    Die Inhalte der COPD App sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen ersetzen in keiner Weise eine professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete Ärzte und/oder Angehörige der Gesundheitsberufe.

1.4.    Die Nutzung der Inhalte der COPD App setzt die ausdrückliche Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen voraus. Die Nutzungsbedingungen gelten für jegliche Nutzung der COPD App und deren Inhalte weltweit.

2.    Haftungsausschluss

2.1.    Die Inhalte der COPD App wurden von medizinischen Experten nach anerkannten Grundsätzen und entsprechend dem Stand der aktuellen Wissenschaft erstellt und werden in regelmäßigen Abständen auf Aktualität und Richtigkeit geprüft und gegebenenfalls angepasst. Der Betreiber der COPD App übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Qualität der zur Verfügung gestellten Inhalte. Die in der COPD App enthaltenen Informationen können eine (fach-)ärztliche Beratung bzw eine Beratung durch sonstiges medizinisches Personal und/oder Apotheker sowie eine (fach-)ärztliche Behandlung nicht ersetzen. Der Betreiber der COPD App empfiehlt im Falle von gesundheitlichen Schwierigkeiten (fach-)ärztlichen Rat einzuholen und übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art, die direkt oder indirekt im Zusammenhang mit der Nutzung der COPD App und ihrer jeweiligen Inhalte stehen. Die Nutzer der COPD App verwenden diese und die darin enthaltenen Inhalte ausschließlich auf eigenes Risiko.

2.2.    Der Anbieter übernimmt keine Haftung dafür, dass die COPD App oder ihre Inhalte dauerhaft bereitgestellt werden, dass die COPD App unterbrechungs- und/oder fehlerfrei funktioniert und dass die App und ihre Inhalte den jeweiligen Anforderungen des Nutzers zu jeder Zeit vollständig genügen.

2.3.    Die Inhalte der COPD App zur Verfügung gestellten medizinischen Informationen sowie die Anwendungshinweise in Inhalationsvideos stellen keine individuelle Beratung und/oder Therapieempfehlung dar und können eine professionelle (fach-)ärztliche Beratung nicht ersetzen.

2.4.    Durch Wartungsarbeiten und/oder Weiterentwicklungen und/oder andere Störungen können die Nutzungsmöglichkeiten der COPD App eingeschränkt und/oder zeitweise unterbrochen werden. Der Betreiber der COPD App übernimmt keine Haftung für allfällige Ansprüche des Nutzers aus einer Unterbrechung oder Störung der Nutzung der COPD App.

2.5.    Der Betreiber der COPD App ist berechtigt, die COPD App als ganzes sowie die darin enthaltenen Informationen gänzlich oder teilweise jederzeit nach eigenem Ermessen ohne weitere Ankündigung zu ändern und/oder zu deaktivieren.

3.    Vertragsverhältnis

3.1.    Durch Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen entsteht ein unentgeltliches Vertragsverhältnis über die Nutzung der Inhalte der COPD App zwischen dem App-Betreiber und dem Nutzer. Die Nutzung der Inhalte der COPD App gilt als Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen durch den Nutzer.

3.2.    Darüber hinaus entsteht kein weiteres Vertragsverhältnis zwischen den Betreiber der COPD App und dem Nutzer, insbesondere kein Behandlungsvertrag und/oder Beratungsvertrag oder ein sonstiges Vertragsverhältnis betreffend medizinische Leistungen. Vertragliche Ansprüche jeglicher Art der Nutzer gegenüber dem Betreiber der COPD App sind mangels Vorliegen eines über den Nutzungsvertrag hinausgehenden Vertragsverhältnisses ausgeschlossen. Der Betreiber der COPD App übernimmt keine Haftung für Schäden, Kosten, Nachteile und Aufwendungen, die dem Nutzer durch die sachgemäße oder unsachgemäße Verwendung der (medizinischen) Informationen der COPD App entstehen.

4.    Datenschutz

4.1.    Der App-Betreiber erhält keinen Zugriff auf persönliche und sonstige Daten des Nutzers. Der Nutzer der COPD App kann der COPD App nach Herunterladen erlauben, auf seine persönlichen Daten zuzugreifen, um Leistungen wie Standortbestimmung und Aktualisierung mit anderen Inhalten eines Smartphones oder sonstigen Endgerätes zuzulassen. Dies ist in den Einstellungen des jeweiligen Smartphones oder anderen Betriebssystems jederzeit änderbar.

4.2.    Da der Betreiber der COPD App keinen Zugriff auf persönliche und sonstige Daten des Anwenders erhält, erfolgt auch keine Übermittlung von Daten des Nutzers an Dritte oder sonstige Verarbeitungen und Speicherungen im Sinne des Österreichischen Datenschutzgesetzes.

5.    Urheberrecht

5.1.    Sämtliche auf den Seiten von dem Anbieter veröffentlichte Inhalte, Informationen, Bilder, (Inhalations-)videos, Datenbanken und Computerprogramme (im Folgenden "Inhalte") sind urheberrechtlich geschützt. Sämtliche Rechte an diesen Inhalten stehen ausschließlich dem Betreiber der COPD App zu.  

5.2.    Die Nutzung der Inhalte ist nur im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen gestattet. Jede darüber hinausgehende Nutzung, insbesondere die private und gewerbliche Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung oder Speicherung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen, von Bild- und Filmmaterial, bedarf der vorherigen ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung des Betreibers der COPD App. Dies gilt auch für die Aufnahme in elektronische Datenbanken und Vervielfältigung auf CD-ROM, DVD etc. Nicht gestattet ist eine private und/oder gewerbliche Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung oder sonstiger Missbrauch der Inhalte. Im Übrigen gelten die rechtlichen Grenzen, die sich aus dem Urheberrecht und den sonstigen anwendbaren gesetzlichen Vorschriften ergeben.

5.3     Im Text beziehen wir uns des öfteren auf die entsprechende Darstellung im Buch "Husten - Atemnot - COPD" von OA Dr. Sylvia Hartl und Dr. Martina Netz. Das umfassende und für Betroffene gut verständliche Werk ist im MedMedia Verlag, Wien, erschienen.

6.    Änderungen der Nutzungsbedingungen

Der Betreiber der COPD App behält sich vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen zu ändern. Die Änderungen der Bedingungen werden dem Nutzer mindestens zwei Wochen vor Inkrafttreten in den Einstellungen der COPD App zur Kenntnis gebracht. Sofern der Nutzer der Änderung der Nutzungsbedingungen nicht innerhalb von weiteren drei Wochen widerspricht, gelten die Änderungen der Nutzungsbedingungen als durch den Nutzer akzeptiert. Eine Deaktivierung der COPD App durch den Nutzer ist jederzeit möglich.

7.    Schlussbestimmungen und Gerichtsstand

7.1.    Auf die Nutzung der COPD App kommt ausschließlich Österreichisches Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen sowie das UN-Kaufrechts zur Anwendung.

7.2.    Gerichtsstand für alle aus dem Nutzungsvertrag mittelbar oder unmittelbar ergebenden Streitigkeiten ist das Handelsgericht Wien.