Sie haben manchmal das Gefühl, zu wenig Luft zu bekommen?
Kurzatmigkeit ist ein Warnsignal.
Der Körper zeigt an, dass er eine Pause braucht!

So reagieren Sie richtig:

  • Körperliche Anstrengungen einstellen
  • Atemerleichternde Position einnehmen
  • Rasch ein Bronchien erweiterndes Medikament inhalieren
  • Mit der „Lippenbremse“ atmen

Wenn nach einiger Zeit keine Besserung eintritt, brauchen Sie ärztliche Hilfe!
Ansprechpartner und Beratungsstellen dazu finden Sie auch in unserem Service Bereich